CAN-IO

Die Serie preiswerter CAN-IO-Module für den CANBus

Auch als CANopen®-IO-Module verfügbar

IEP bietet mit den CAN-I/O-Modulen einen preiswerten Einstieg in die Welt der Feldbusse. Die Module sind auf die Erfordernisse der modernen Industrieautomation abgestimmt. Sie ermöglichen die Montage vor Ort oder im Schaltschrank. Versorgungsspannungen von 8-30 Volt sowie eine galvanische Trennung sorgen für eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Die geringen Abmessungen erlauben die Montage auch bei beengten Platzverhältnissen. Der Anschluß über Steckklemmen ist Montage- und Service freundlich.

Die Einbindung kann entweder über einfache CAN-Telegramme erfolgen, alternativ stehen CANopen®-Treiber nach CiA® DS401 Profil für die Module zur Verfügung.

CAN_AI8_100.jpg (1850 Byte)

Die Module sind in 3 Bauformen lieferbar:

  • Hutschienenmontage mit den Abmessungen 85 x 90 x 22,5 mm (T x H x B)
  • 19" Einschubkarte, 3 HE, 12 TE, 50 mm tief (nicht alle Module)
  • Platine mit den Abmessungen 100 x 50 mm

Folgende Module stehen zur Zeit zur Verfügung:

  • CAN-DIO8
    Das Modul hat 8 digitale Eingänge, die galvanisch getrennt zur Erfassung von 24 Volt Signalen dienen. Auf Wunsch können andere Eingangsspannungsbereiche geliefert werden. Weiterhin stehen 8 digitale Ausgänge zum Schalten von Lasten (auch induktiv) mit 24 Volt / 0,4 A  zur Verfügung.

  • CAN-DI16
    16 digitale Eingänge, die in 2 Gruppen galvanisch getrennt sind, erlauben die Erfassung von 24 Volt Signalen.

  • CAN-DO16
    Die 16 digitalen Ausgänge erlauben das Schalten von Lampen, Relais o.ä. mit 24 Volt / 0,4 A. Die Ausgänge sind kurzschlußfest und gegen Überspannung gesichert.

  • CAN-AI8-10
    Für die Erfassung einer breiten Palette von analogen Signalen (Temperatur, Spannung, Strom usw.) stehen 8 analoge Eingänge zur Verfügung. Durch die exakte Anpassung an die Meßaufgabe reichen die 10 Bit Auflösung in den meisten Fällen aus.

  • CAN-AI8-16
    Mit der hohen Auflösung von 16-24 Bit ermöglicht das CAN-AI8-16 Modul die präzise Messung analoger Signale.

  • CAN-AO4
    4 Ausgänge mit 12 Bit Auflösung ermöglichen die Ausgabe analoger Signale.

Falls Sie das von Ihnen benötigte Modul nicht finden, sprechen Sie uns (wenn Sie Javascript aktivieren, steht hier eine E-Mail Adresse) an. Auch Sonderanfertigungen sind bereits für kleine Stückzahlen preisgünstig zu realisieren.